Sinkt die Merkfähigkeit beim Lesen auf dem iPad?

Ich bin über einen interessanten Artikel gestolpert: Do e-books make it harder to remember what you just read?

Darin beschreibt die Autorin Maia Szalavitz Schwierigkeiten beim Lesen von eBooks, sich die Inhalte zu merken, während dies bei echten Büchern keine Probleme bereitet. Sie führt dies darauf zurück, dass die Informationen in eBooks keinen räumlichen Zusammenhang besitzen.

In der realen Welt verknüpfen wir Informationen mit dem Ort, an dem wir sie gefunden haben und können diese so leichter wiederfinden. Ein echtes Buch gibt physische Referenzpunkte, z.B. wo es in der Bibliothek steht, wie weit das Buch aufgeschlagen ist, oder ob die Information auf der linken oder rechten Seite steht. Diese Referenzpunkte verschwinden in eBooks. Je kleiner der Bildschirm, desto weniger Referenzpunkte gibt es. Am deutlichsten wird dies bei Smartphones. Das Suchen einer wichtigen Textpassage über die Suchmaske oder durch zurückscrollen lenkt stärker ab und strengt geistig mehr an, als im Buch einfach zurückzublättern.

Maia Szalavitz kommt jedoch nicht zu dem Schluss, dass eBooks nicht für Lehrzwecke geeignet sind. Sie plädiert dafür, die Stärken des jeweiligen Mediums zu nutzen. Das Erlernen von komplexen Ideen und Konzepten gelingt besser mit realen Büchern, weil es sich tiefer in das Gedächtnis einprägt. Andere Lerninhalte sind eventuell leichter in digitaler Form zu erlernen.

Ich halte diesen Artikel für sehr gut und ausgewogen. Zwar ist dieser im Original nicht auf das iPad gemünzt, doch spielt es letztlich keine Rolle, mit welchem Endgerät digitale Inhalte gelesen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Methodik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Sinkt die Merkfähigkeit beim Lesen auf dem iPad?

  1. Pingback: Sinkt die Merkfähigkeit beim Lesen auf dem iPad? | Lernen 2.0 | Scoop.it

  2. Pingback: Sinkt die Merkfähigkeit beim Lesen auf dem iPad? | Schulbuch | Scoop.it

  3. Pingback: Sinkt die Merkfähigkeit beim Lesen auf dem iPad? | e-books, e-reading, e-publishing: Lesen, Schreiben, Veröffentlichen im Social Web | Scoop.it

  4. Pingback: Sinkt die Merkfähigkeit beim Lesen auf dem iPad? | Technology Enhanced Learning in Teacher Education | Scoop.it

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s