Seminarevaluation mit EvaSys

Zum Abschluss des Seminars in diesem Semester führten wir heute die Seminarevaluation durch. Diese ist an der TU München verpflichtend und erfolgt standardmäßig mit dem Tool EvaSys. Normalerweise füllen die Teilnehmer im Rahmen aller Lehrveranstaltungen eine Papier&Bleistift-Version aus, die anschließend von der Fakultät zentral gesammelt, eingescannt und automatisiert ausgewertet wird. Die Ergebnisrückmeldung erfolgt in der Regel zwei bis drei Wochen später.

Online-Evaluation mit EvaSys

Im iPad-Seminar bot es sich natürlich an, die Evaluation online durchzuführen. Die eigentliche Besonderheit heute war nicht die Online-Eingabe, sondern die unmittelbare Auswertung. Nach Abschluss der Eingaben konnten wir einfach per Mausklick das Ergebnis-PDF generieren und wieder an die TeilnehmerInnen zurückspielen. Das gemeinsame Durchgehen der Ergebnisse und die daraus resultierende Diskussion war aus meiner Sicht sowohl für die Dozenten als auch die TeilnehmerInnen sehr anregend und gewinnbringend.

Sofortige Ergebnisauswertung mit EvaSys

Ich hatte das Gefühl, dass dieses Vorgehen maximale Transparenz bei den TeilnehmerInnen erzeugt. Gut für beide Seiten war auch, dass man unmittelbar Stellung beziehen konnte.

Der Zeitaufwand betrug ca. 20min für das Ausfüllen des Fragebogens (viele offene Fragen) und vielleicht 10 Sekunden für die Auswertung. Für das Besprechen der Ergebnisse hatten wir am Ende der Seminarsitzung leider nur ca. 10min Zeit. Eine halbe Stunde hätten wir sicher leicht gefüllt.

Die Evaluation enthielt keine konkreten Fragen zum Einsatz der iPads im Seminar. Die Evaluation der iPads wird im Rahmen einer Masterarbeit erfolgen. Erste Ergebnisse sind im Sommersemester 2012 zu erwarten.

Dieser Beitrag wurde unter Methodik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s