Das Papier-iPad

Dies Woche durften wir zwei neue iPads testen. Diese sind gegenüber dem ipad2 90% leichter und dünner. Zugegebenermaßen ist die Konfiguration stark reglementiert. Es gibt nur ein einziges App, den Browser. Darin ist einzig Wikipedia freigeschalten und auch die Gestensteuerung wurde modifiziert, aber es funktioniert gewohnt intuitiv und mit deutlich verlängerter Akkulaufzeit.

Lernmaterial für einen Lernzirkel - das Papier-iPad

Vielen Dank für diesen grandiosen Einfall an unseren Studenten Alexander Sommer. Er bastelte zwei Papier-iPads und fügte mittels Endlosschleife zum Durchziehen einen Wikipedia-Artikel ein – als Arbeitsmaterial für einen Lernzirkel. Tolle Idee!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das Papier-iPad

  1. Vasilij schreibt:

    Reblogged this on tarnermodell and commented: 🙂 LOL🙂 Na, das nenne ich Innovationsgeist! Super!🙂 Wo schaltet man das Ding denn aus?😉 Gruss, Vasilij „Tarner“

  2. KATHi schreibt:

    Hallo,

    es hat viel Spaß gemacht an dem Lernzirkel im Rahmen eines Seminars teilzunehmen und die aufwendig gestalteten Stationen auszuprobieren!
    Vor allem die Idee mit dem Papier-iPad war super und mal was ganz anderes.
    Auch wenns viel Aufwand für Alex war, danke für den etwas anderen Referatsbeitrag!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s